Dienstag, 31. Dezember 2013

Fotos

So, mein Herrchen hat es geschafft, tolle Fotos von mir zu machen. Ihr könnt sie hier anschauen.

Happy New Year

Ich wünsche allen Hunden und ihren Menschen ein gutes neues Jahr 2014, dass euch nie das Futter ausgeht, ihr immer eine Wiese und viele vierbeinige Freunde zum Spielen findet!

Falls es euch heute Nacht zu laut wird, einfach nur eure Menschen lieb anschauen, sie haben nämlich jede Menge Leckerlies, Knochen, Kauzeug und Leberwurst für euch. Sie vergessen manchmal nur, diese Dinge rechtzeitig zu verteilen.

Sonntag, 29. Dezember 2013

Monster in da house?

Heute hatte ich eine Begegnung der besonderen Art. Plötzlich stand da ein ein laut schnaubendes und keuchendes Monster in der Wohnung. Es hatte einen ganz langen, dünnen Schwanz (Frauchen nannte das "Kabel") und einen langen, Dreck fressenden Rüssel. Irgendetwas mit "Rohr".

Sämtlicher Dreck ist darin verschwunden, als der Rüssel sich wild bewegt hat und Frauchen hat versucht, diesen Rüssel zu kontrollieren. Ich habe ihr den Kampf überlassen und so konnte ich mir das Ganze aus sicherer Entfernung ansehen. - Mein Frauchen hat den Kampf mit dem wilden Monster gewonnen! Am Ende stand es ohne Schwanz und mit zusammengerolltem Rüssel in der Ecke.

Samstag, 28. Dezember 2013

Vergesslich?

Heute bin ich neun Wochen alt!

Ich habe die erste Nacht in meinem neuen Zuhause geschlafen. Ich habe sehr gut geschlafen, Herrchen und Frauchen allerdings nichts. Scheinbar haben sie bei jeder bei meiner Bewegungen überlegt, ob noch alles in Ordnung ist ...

Am späten Vormittag haben wir einen tollen Spaziergang auf einer Wiese ganz in der Nähe gemacht. Weil ich ja noch nicht so weit laufen kann, wurde ich ganz vornehm chauffiert - toll! Mein Herrchen war so voller Freude, dass er ganz vergesslich seine Kamera vergessen hat. Nun gibt es von unserem ersten Familienspaziergang gar keine Fotos ... die machen wir einfach noch nach.

Aber natürlich gibt es ein aktuelles Wochenfoto von mir.

Mein Herrchen möchte jede Woche Samstag, weil ich an einem Samstag geboren bin, ein aktuelles Wochenfoto von mir veröffentlichen. - Wenn er es nicht vergisst! Und jeden Monat am 26. gibt es ein aktuelles Monatsfoto von mir - ich bin ja am 26. Oktober geboren.

Zwischendurch werde ich fleißig berichten, natürlich auch mit Fotos!

Bis bald,
eure Sunny

Freitag, 27. Dezember 2013

Lange Reise und etwas Heimweh

So, nun bin ich bei meiner neuen Familie eingezogen. Am Nachmittag wurde ich bei Annette abgeholt. Da haben sich alle von mir verabschiedet. Ein bisschen vermisse ich alle, besonders Annette, Happy, Lynes, Avanti, Alex und Alma und den Rest der Familie ...

Mein ganzes Gepäck wurde ins Auto geladen. Und dann ging es los! Ich durfte während der seeehr langen Fahrt - ich bin noch sie so lange im Auto gefahren - in einer bequemen Höhle liegen. Am Anfang habe ich etwas geweint und dann bin ich eingeschlafen.

Als wir endlich angekommen sind, musste ich erst einmal alles ganz genau inspizieren. Ich will doch schließlich wissen, wo ich jetzt lebe und wohne. Auf meiner Erkundungstour durch die Wohnung habe ich alles ganz genau abgeschnüffelt. Mein Herrchen wollte mich fotografieren, aber ich war immer zu schnell für die Kamera.

Es gab etwas ganz leckeres zu Fressen. Wir haben noch gespielt und jetzt gehe ich schlafen ...

Donnerstag, 26. Dezember 2013

Morgen ziehe ich um

Ich bin schon total aufgeregt! Morgen kommt meine neue Familie und holt mich ab.

Weil ich ja noch klein bin und nicht genau weiß, was ich alles einpacken muss, haben Annette und Happy mir beim Koffer packen geholfen. Es geht nach Stockach an den Bodensee. Ich wohne dort, wo andere Hunde nur Urlaub machen!

Etwas schwer fällt mir der Abschied schon von meinen Geschwistern, unserer Mama Happy, Onkel Lynes und von Annette und ihrer Familie, die uns so gut auf dem Weg ins Leben begleitet haben!

Aber ich werde auf jeden Fall zu Besuch kommen.

Dienstag, 24. Dezember 2013

Merry Christmas

Ich wünsche euch allen frohe Weihnachten. Wir haben heute mit Annette, ihrer Familie, Mami Happy, Onkel Lynes und meinen Geschwistern Weihnachten gefeiert.

Erst wusste ich gar nicht, was Weihnachten eigentlich ist, aber meine Mami Happy hat es mir dann erklärt: an Weihnachten feiern wir den Geburtstag von Jesus Christus, dem Sohn Gottes. Er kam in die Welt, um alle Menschen zu erlösen. - Das ist doch eine gute Nachricht!

Beim Tierarzt

Gestern stand ein Besuch beim Tierarzt auf dem Programm. Meine Geschwister und ich haben alle eine Spritze bekommen, damit wir nicht krank werden. Annette hat das "impfen" genannt. Außerdem haben wir auch noch Chips bekommen - leider nichts zu fressen, sondern irgendetwas technisches ... Dieser Chip hilft dabei, dass mich meine Familie wieder finden kann, wenn sie mir mal weggelaufen ist oder mich jemand entführen sollte.

Nun erholen wir uns alle von dem Besuch beim Arzt. Hoffentlich muss ich da nur ganz selten hin!

So, aber jetzt freuen wir uns auf Weihnachten, leckeres Fressen und Geschenke.

Samstag, 21. Dezember 2013

Frostiger Ausflug

Heute, zu unserem 8-wöchigen Geburtstag haben wir wieder einen schönen Ausflug und Spaziergang gemacht. Alles sah ein bisschen weiß aus und etwas kalt war es auch. Zum Glück haben wir ein schönes warmes Fell!

Wir alle haben es genossen, über die Wiesen zu laufen, zu spielen und uns fotografieren zu lassen.

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Kluge Hunde

Wir waren alle in der Schule (Mama Happy, Lynes, meine Geschwister und ich). Jetzt sind wir ganz kluge Hunde. Wir haben alle Aufgaben erledigt, unsere Hausaufgaben gemacht und jetzt fehlen nur noch die Zeugnisse. Weil wir uns so gut benommen haben, gibt es bestimmt ganz viele Weihnachtsgeschenke für uns!

Annette hat gesagt, dass sie ganz zufrieden mit uns ist.

Sonntag, 15. Dezember 2013

Ich bin ein Fotomodell ...

... und ich kann schon ganz toll posen! Sehe ich dabei nicht ganz elegant aus?

Heute bin ich schon sieben Wochen alt. Meine Geschwister und ich erleben jeden Tag ganz viele Dinge und entdecken so vieles. Das macht richtig Spaß!

Freitag, 13. Dezember 2013

Beute erlegt

Lautstärke hochdrehen, zurück lehnen und freuen ... Danke, Annette, für das tolle Video!

Samstag, 7. Dezember 2013

Der Countdown läuft

Hallo an alle!

Heute ist unser 6wöchiger Geburtstag. Wir haben letzte Woche so viele Dinge erlebt. Ich bin zwar weiterhin die Kleinste von allen Geschwistern, aber das macht gar nichts!

Übrigens, ich habe einen richtig coolen Schlafplatz unter der Brücke gefunden. - Nein, ich bin nicht obdachlos. Schon in weniger als 3 Wochen kommt meine Familie und holte mich.