Montag, 27. Januar 2014

Beim Tierarzt

Eigentlich hatte ich gehofft, dass ich nie wieder zum Tierarzt muss! Letztes Mal ging es mir anschließend nicht so gut. Außerdem bin ich doch kerngesund. Aber meine Menschen meinen, dass ich regelmäßig geimpft werden muss, damit ich kerngesund bleibe. Und ohne Impfung darf ich nicht mit in den Urlaub. Frauchen hat nämlich eine ganz tolle Ferienwohnung in Norditalien gefunden, wo auch Hunde herzlich willkommen sind.

Aber zurück zum Thema "Tierarzt". Fast wären wir zu spät zu unserem Termin gekommen, weil Frauchen Shoppen war ... Ich wurde von zwei Damen ganz freundlich begrüßt, was ich mit freudigem Schwanzwedeln erwidert habe. Dann durfte ich wie ein Modell auf einem Tisch stehen, damit mich alle bewundern können. Alle meinten, dass ich ein ganz schöner Hund bin!

Der nette Tierarzt hat mir ins Maul geschaut und dann meinen Herzschlag abgehorcht. Dann hat Frauchen mich im Nacken gekrault, es hat kurz an meinem Hintern gepiekst - und schon war mein Modell-Auftritt vorbei. So schlimm ist Impfen gar nicht.

Zum Abschluss wurde ich noch gewogen: 6,78 KG. Damit habe ich meinen "kleinen" Bruder Oscar bald eingeholt. Bisher war ich nämlich immer die Kleinste und Leichteste von uns Geschwistern. Der Tierarzt meint, dass das ein gutes Gewicht ist.

*gäääähhhn* - plötzlich werde ich soooo müüüüüdeee ..........