Mittwoch, 22. Januar 2014

Karamell mit Fell

Heute war mein Herrchen gaaaanz lange bei der Arbeit. Als er wieder zuhause war, sind wir auf meine Lieblingswiese spazieren und spielen gegangen. Dort haben wir Karamell getroffen, eine hübsche Hündin. Sie hatte ihr Frauchen und ein kleines Kind dabei. Die Frau war ganz nett und hat lange mit Herrchen und Frauchen gesprochen.

Karamell ist eine sehr zurückhaltende Hundedame, da sie in der Vergangenheit viele schlechte Erfahrungen gemacht hat. Ich musste ganz schön lange auf sie einreden, bis sie endlich Vertrauen hatte, mit mir zu spielen. Und dann sind wir ganz wild über die Wiese gerannt. Das ist gar nicht so einfach, weil meine Beine doch so viel kürzer sind als ihre. Ich bin ganz schön außer Atem gekommen. Aber es war ganz toll!

Wir alle wünschen uns, dass wir Karamell und ihre lieben Menschen bald wieder treffen.