Donnerstag, 6. Februar 2014

Ausflug an den Bodensee

Heute haben wir einen Spaziergang am Bodensee gemacht. So viel Wasser habe ich noch nie gesehen! Ich habe auch gleich mal probiert, wie es schmeckt - lecker. Ich konnte fast nicht aufhören.

Am Horizont haben wir ganz große Berge gesehen. Da liegt ganz viel Schnee. Bei uns ist Frühling, Sonnenschein und 10 Grad.

Ganz mutig bin ich auch auf einen hölzernen Bootsanleger gegangen. Der war plötzlich zu Ende. Da es zum Schwimmen einfach noch zu kalt ist, sind wir einfach umgedreht.

Hier am See gefällt es mir richtig gut. Nur die Enten mit ihrem Geschnatter nerven etwas. Ich habe ihnen mit Gebell geantwortet, aber scheinbar müssen sie auch noch hündisch lernen, um mich zu verstehen.

Jetzt muss ich erst einmal schlafen und werde von einem schönen Ausflug träumen.