Montag, 24. Februar 2014

im Restaurant

Heute war bei uns am Bodensee wieder ganz schönes Frühlingswetter. Wir sind nach Ludwigshafen an den See gefahren, um dort zu spazieren und Kaffee zu trinken. Also Kaffee sollte es natürlich nur für meine Menschen geben, ich bevorzuge klares Wasser. Das war mein erster Ausflug in ein Restaurant.

Während meine Menschen darauf gewartet haben, dass sie endlich mal bestellen können, habe ich die vielen Menschen beobachtet. Weil alles so aufregend war und es so viele Eindrücke gab, habe ich mich ständig in meiner Leine verheddert. Es hat etwas gedauert, bis Herrchen meine Beine und die Leine voneinander gelöst hatte.

Leider war die Bedienung hoffnungslos überfordert mit den vielen Gästen, da sind wir irgendwann wieder gegangen und haben unseren Kuchen Zuhause gegessen. - Herrchen und Frauchen haben gesagt, dass ich mich sehr gut benommen habe. Bestimmt gehen wir wieder einmal in ein Café oder Restaurant.