Sonntag, 28. Dezember 2014

Frauchens Familientreffen

Im August hatten wir Elos vom Adelsbächle ein tolles Familientreffen. Heute waren wir in der Schweiz, das ist das Land, wo Frauchen herkommt, bei einem Geschwistertreffen von Frauchen. Ich war der einzige Hund in der Runde und das ist manchmal etwas langweilig.

Alle fanden mich ganz "süß" oder "herzig" und "schön" und "hübsch". Das tut der Hundeseele gut, solche Komplimente zu hören.

Nach dem Mittagessen sind Herrchen und Frauchens großer Bruder mit mir spazieren gegangen. Ganz lange sind wir durch den hohen Schnee gelaufen. Das hat mir ganz viel Spaß gemacht. Wir sind auch ein paar anderen Hunden begegnet. Zum Glück sprechen die nicht Schweizerdeutsch, sonst hätte ich sie gar nicht verstanden.

Nach dem Spaziergang war ich ganz müde und habe ein Nickerchen gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen