Dienstag, 20. Dezember 2016

Kalt im Wald

Heute waren Herrchen und ich auf unserem täglichen Spaziergang im Wald unterwegs. Ich laufe, renne und tobe immer ganz fröhlich durch das bunte Laub. Dabei wird mir schön warm und ich habe ein schön kuscheliges Elo-Fell.

Herrchen sieht immer etwas verfroren aus, obwohl er sich extra dickes Fell anzieht. Vielleicht müsste er auch mehr rennen? Wir könnten ja gemeinsam Rehe jagen mit Rehen spielen. Dann würde ihm auch ganz schnell warm werden.

Auf dem Foto seht ihr mich bei einer kleinen Pause, die wir gemacht haben.



Samstag, 3. Dezember 2016

Überraschung

Heute kam Herrchen mit einem Paket nach Hause. Ich habe gleich gesehen, dass es von Schecker ist, wo Herrchen ab und zu tolle Dinge für mich kauft, zum Spielen und Knabbern. Herrchen hat gesagt, dass es mein Adventskalender-Nikolaus-Weihnachtspaket ist. - Ich bin ganz glücklich.



Dienstag, 1. November 2016

Goldener Herbst

Herrchen und ich genießen die Spaziergänge, wenn es jetzt im Herbst so schön sonnig ist. Ich renne durch das Laub und tobe im Wald. Endlich ist es nicht mehr so warm. Da macht das Rennen richtig Spaß.






Mittwoch, 26. Oktober 2016

Geburtstag ist toll!

Heute ist mein Geburtstag und ich bin 3 Jahre alt geworden. Ich habe keine Ahnung, was das bedeutet, aber die vielen Leckerlies, Spielzeug und meine Hackfleisch-Torte waren ganz toll. Nur blöd, dass ich sooooo lange auf meine Decke sitzen musste, bis Herrchen endlich mal seine Fotos gemacht hat. - Aber das Warten hat sich gelohnt.

Meinen Geschwistern Stella, Krümel und Oscar gratuliere ich natürlich auch ganz herzlich. Es wird Zeit, dass wir wieder mal ein Familientreffen machen.

Meine Mutter, meine Halbgeschwister und Onkel Lynes haben auch gratuliert - und natürlich Annette und ihre Familie. Schade, dass ihr so weit weg wohnt, sonst hätte ich - vielleicht - meine Hackfleisch-Torte mit euch geteilt.





Sonntag, 9. Oktober 2016

Schnüffelteppich

Heute hat Herrchen tief in meiner Spielzeugkiste gekramt und dieses bunte Etwas hervor genommen. Dann ist er damit in der Küche verschwunden und dann - endlich! - hat er mir den Schnüffelteppich hingelegt und ich habe alle versteckten Leckerlies gefunden. Das ist ein tolles Spiel!




Sonntag, 11. September 2016

Heute im Garten

Heute Nachmittag, als es nicht mehr ganz so warm war, haben Herrchen und ich im Garten gespielt. Schließlich brauch er ja auch mal Bewegung. Deshalb gehe ich auch jeden Tag mit ihm im Wald spazieren.

Hier ein paar Fotos von heute.





Freitag, 19. August 2016

Fellnase

Herrchen wollte unbedingt eine Nahaufnahme von meiner Nase machen... ich finde, meine Schnauze ist sehr fotogen :-)


Montag, 15. August 2016

Mir geht es gut ...

Mir geht es gut! Gestern waren wir bei einer älteren Dame zu Besuch. Sie hat einen kleinen Garten mit gut riechendem Gras. Da habe ich gedacht, ich muss mich mal richtig schön parfümieren. Und ich habe mich so wohl gefühlt, wie ihr auf dem Video seht.


Donnerstag, 11. August 2016

Waldspaziergang

Wie fast jeden Nachmittag waren Herrchen und ich heute wieder im Wald unterwegs. Schließlich braucht er ja Bewegung und frische Luft. Bei unserem Spaziergang haben wir Maggy getroffen, eine nicht mehr ganz junge Schäferhunddame. Leider möchte sie nicht mit mir spielen, dabei bin ich doch eine ganz nette Elo(R) Dame.

Elo,EZFG

Montag, 8. August 2016

Lieblingsplatz

Heute war Herrchen ganz früh bei ALDI, um sich ein schönes Kissen für seinen Mittagsschlaf zu kaufen. Ganz stolz ist er mit seiner hart erkämpften Beute nach Hause gekommen.

Er hat das Kissen auf seinem Mittagsschlafsofa platziert und ich habe gleich mal geschaut, ob auch alles in Ordnung ist. - Auf jeden Fall habe ich jetzt einen neuen Lieblingsplatz.

Elo, EZFG

Dienstag, 2. August 2016

heute im Wald

Heute Nachmittag waren wir ganz gemütlich im Wald unterwegs. Das ist unsere tägliche Runde. Ich bekomme Bewegung und Herrchen kann sein Gehirn auslüften ...






Samstag, 30. Juli 2016

Delikatesse

Heute hat mich Herrchen mit einem besonderen Leckerlie überrascht. Es gab ein leckeres ganzes Rinderohr. Das habe ich gleich in Sicherheit gebracht und mit viel Genuss verzehrt.


Mittwoch, 27. Juli 2016

Herrchen, was soll das?

So etwas! Auf dem schönen Rasen in unserem Garten hat Herrchen so buntes Zeug aufgestellt. Unser armer Vermieter muss jetzt immer drumherum Rasen mähen.

Ich weiß noch nicht genau, was das soll, aber es gibt jede Menge Leckerlies. Wenn ich mehr herausgefunden habe, berichte gleich darüber ...


Sonntag, 24. Juli 2016

Urlaub

Jetzt komme ich dazu, euch von meinem Urlaub zu berichten. Ich war eine ganze Woche bei meiner Freundin Happy und ihrer Familie. Wir hatten eine ganz schöne Zeit zusammen. Und von Happys Frauchen bin ich schön verwöhnt worden. Alle haben mich Prinzesschen genannt und waren ganz traurig, als ich wieder nach Hause gehen musste.

Ich wäre noch länger geblieben, aber die Freude, Herrchen und Frauchen wieder zu sehen ist noch größer gewesen. Bestimmt kommt meine Freundin bald zu Besuch.

Hier gibt es noch einige Fotos von unserer gemeinsamen Zeit. (Und hier ist das Album mit allen Fotos, welche die liebe Bärbel gemacht hat!)








Montag, 4. Juli 2016

Liebes Tagebuch ...

... jetzt habe ich schon länger nichts mehr geschrieben. Das liegt allerdings daran, dass Herrchen nicht so viel Zeit hat. Leider kann ich nicht schreiben und muss immer warten, bis Herrchen bereit ist, damit ich ihm alles diktieren kann.

Inzwischen ist einiges passiert. Letztens habe ich meine Freundin Happy besucht, die ich auf unserem Bodensee-Elo-Spaziergang kennengelernt habe. Wir verstehen uns ganz gut und demnächst gehe ich sie eine ganze Woche besuchen. Hoffentlich geht alles gut, wenn ich Herrchen und Frauchen so lange alleine lasse. Am besten schreibe ich ihnen regelmäßig per WhatsApp, damit sie nicht zu große Sehnsucht bekommen.

Und nun noch ein paar Fotos aus den letzten Wochen.





Sonntag, 12. Juni 2016

Halbgeschwister

Ich bin wieder Halbschwester geworden! Am vergangenen Freitag (10. Juni 2016) hat meine Mami Happy 8 wunderschöne Welpen auf die Welt gebracht. Insgesamt habe ich 3 Geschwister und 15 Halbgeschwister. Ich freue mich schon darauf, wenn wir uns irgendwann mal alle bei Annette treffen! Das wird dann eine große Hunde-Party!

Hier ist ein Foto von meiner Mami mit ihren Babys. Alle Einzelheiten könnt ihr hier lesen!


Sonntag, 5. Juni 2016

Elo vor - noch ein Tor

Für mich ist die Frage, wer dieses Jahr die Fußball EM gewinnt schon beantwortet. Es ist ganz klar die Elo-Nationalmannschaft. Ich bin bestens vorbereitet und trainiere jeden Tag mit meinem Fußball. Besonders gut bin ich als Torwart - ob mit Pfote oder Schnauze, ich fange (fast) alle Bälle.

Euch allen wünsche ich fröhliches Hinter-dem-Ball-hergucken!


Sonntag, 29. Mai 2016

Regen? Regen!

Heute war, um es kurz zu machen, ein feucht-fröhlicher Tag. Besonders der Spaziergang war sehr feucht. Leider ist Herrchen noch nicht dazu gekommen uns diese schöne Regenwetter-Ausrüstung zu kaufen, wie z.B. unten auf dem Bild.

Herrchen hat sein Fell auf den Wäscheständer gehängt, damit er wieder trocken wird ...

(Quelle: https://www.facebook.com/Dogtari)

Mittwoch, 25. Mai 2016

Herrchen ist fertig

Die letzten drei Tage hatten Frauchen und ich wieder sturmfreie Bude. Herrchen musste zur Schule gehen und wir haben es uns gut gehen lassen.

Jetzt hat Herrchen seine Ausbildung abgeschlossen. Er darf sich ab sofort "zertifizierter Business-Coach und Privat-Coach nennen". Ich bin zwar nicht sicher, was Zahlen bedeuten, aber er muss ziemlich gut gewesen sein.

Wer genau wissen will, was Herrchen jetzt beruflich macht, kann sich auf seiner Webseite informieren und am besten gleich ein Coaching bei ihm buchen. Wer ihm den Gutscheincode SUNNY2016 nennt, bekommt 15% Rabatt.

Leider war ich bei der Übergabe des Zertifikates nicht dabei, sonst wäre hier jetzt ein schönes Foto...

Dienstag, 17. Mai 2016

Elos am Bodensee

Was ist besser als ein Elo? - Genau, mehrere Elos! Und was ist noch besser? -Wenn sich mehrere Elos treffen, gemeinsam spazieren gehen und miteinander spielen!

Am vergangenen Sonntag haben wir Elos, die am oder in der Nähe des Bodensee wohnen, uns getroffen und einen schönen Spaziergang miteinander gemacht. Wir haben neue Freunde gefunden und hatten beim Spielen und Toben richtig viel Spaß miteinander.

Unsere Menschen haben wir natürlich auch mitgebracht. Mit ihnen haben wir so wichtig Dinge geübt, wie z.B.
  • gib Keks
  • an der lockeren Leine laufen
  • keine Rehe jagen
  • oder geduldig auf uns warten
Alles in allem haben sich unsere Menschen gut benommen! Hier kommen die Fotos. Für den Herbst haben wir uns schon verabredet, dass wir uns in Österreich wieder treffen. Da gibt es auch einen Bodensee ...