Sonntag, 24. April 2016

Herrchen hat Geburtstag

Heute bin ich ganz früh aufgestanden, um schon etwas in mein Tagebuch zu schreiben. Mein Herrchen hat heute Geburtstag. Ich darf nicht verraten, dass er schon 43 Jahre alt wird, sonst fühlt er sich so alt :-)

Jetzt muss ich noch ein paar Hundekekse essen backen. Damit überrasche ich ihn.

Wer noch eine Idee für ein tolles Geschenk braucht, der wird hier fündig. Viel Spaß beim schenken!

Samstag, 23. April 2016

Tulpen sind so schön

Heute gibt es von mir einen tulpigen Gruß. Ich finde es so schön, im Garten in der Sonne zu liegen. Unser Vermieter hat extra das Gras gemäht, damit ich es ganz gemütlich habe. An einigen Stellen war es auch wirklich schon sehr hoch. Vielleicht liegt es daran, dass ich regelmäßig dünge?




Montag, 11. April 2016

Frauchen ist wieder da!

Frauchen hat ein paar Tage Urlaub gemacht, in einem Land, wo man etwas seltsam spricht, oder? Heute kommt sie nach Hause und ich freue mich schon riesig darauf.

Normalerweise frühstücken wir jeden Morgen zusammen: ich bekomme Cornflakes und sie leckeres BARF-Fleisch - hmm, anders herum. Wenn sie nicht da ist, gibt es kein Frühstück :-( und sie krault mich immer so schön - ach, egal, Hauptsache, sie ist wieder da!


Mittwoch, 6. April 2016

Bücherwurm

Manchmal habe ich das Gefühl, mein Herrchen ist ein Bücherwurm. Im Moment muss er ganz viel lernen, weil er bald eine ganz wichtige Klausur für seine Coaching-Ausbildung schreibt. Den ganzen Tag steckt er seinen Kopf in seine Unterlagen und versucht die Unterlagen in seinen Kopf zu kriegen.

Damit er zwischendurch auf andere Gedanken kommt, halte ich ihn ordentlich auf Trab: fressen, raus gehen, wieder raus gehen, etwas Dreck machen, spielen, wieder raus gehen, spielen usw.

Morgen ist es dann soweit, da muss er frisch, fit und ausgeschlafen sein, damit er in der Klausur alle Fragen richtig beantworten kann. Ich mache in der Zeit Urlaub bei zwei tollen Elos, die ich kennen gelernt habe.


Montag, 4. April 2016

Frühlingsgrüße

Heute gibt es Fotos mit Frühlingsgrüßen ... jetzt macht es wieder ganz viel Spaß durch den Wald zu rennen und Herrchen muss keine dicken Jacken mehr anziehen.

Meine Menschen haben leider nicht so ein praktisches Fell wie ich. Sie müssen es immer wieder an- und ausziehen, waschen, bügeln usw. Ich schüttel mich einfach kräftig, dann ist mein Fell wieder schön. Wir Hunde haben es einfach gut.